Aktuelle Modellbau Projekte...

+++ Montanindustrie startet durch+++

2018 im Oktober -

In unserer Haupstadt hat sich einiges verändert. Die Zeche, derzeit der grösste Arbeitgeber vor Ort, hat den neuen Standort am ehemaligen Bahnbetriebswerk bezogen und die umfangreichen Übertageanlagen ausgebaut. Es ist bereits ein beachtliches Gebäudeensemble entstanden. Da die Bergwerksgesellschaft ebenfalls beabsichtigt die geförderte Kohle zu verkoksen wird direkt nebenan quasi die neue Kokereianlage gebaut.

Währenddessen hat die Bundesbahn auf dem ehemaligen Zechengelände das neue "alte" Bahnbetriebswerk in Betrieb genommen. Drehscheibe, Tankstelle und Bekohlung sind bereits in Funktion. Die angeschlossenen Metallverarbeitenden Betriebe müssen noch angeschlossen werden aber seht doch selbst...

+++Anlagen Neubau gestartet+++

Unser Modellbahnfreund Christian hat in seinem neuen Modellbahnkeller in Velen das Projekt H0 Modellbahn gestartet. Seiner ersten Anlage ist nun eine etwa einjährige Planungsphase vorweg gelaufen damit nun der perfekte und massgeschneiderte Gleisplan erarbeitet wird. Nachdem er 2016 schon erstes Material in seinen Bestand kaufte präsentiert er nun erste optische Ergebnisse seiner Planung. Auf den Bildern ist der Schattenbahnhof auf der 1. Ebene schon gut zu erkennen. Fahrsystem ist Wechselstrom der Fa. Märklin. Steuerung erfolgt über die Mobile Station 2. Neben den ersten Gleisen ist auch schon rollendes Material zu sehen. Wir sind gespannt und bleiben am Ball...

Waggon Friedhof ...

Im Bahnhof Bergheim wurden die alten Gleise am ehemaligen Stolleneingang entfernt. Übrig geblieben ist der alte Waggon. Die Natur holt sich das Wrack zurück und so entsteht direkt am Gleis ein kleines Naturkleinod. Der Bussard hat nun einen wunderbaren Ausblick...

Großes Bahn-betriebswerk ...

Nach diversen Gerichtsprozessen mit  den ehemaligen Eignern des alten Hafengebietes und der angrenzenden Schwerindustrie konnten nun die abschließenden Verträge zur Grundstücksübertragung unterzeichnet werden. Das führte dazu das sich das Stadtbild unserer Hauptstadt schwer verändert. Das Bahnbetriebswerk wurde am alten Standort in den Kokswiesen abgebrochen und wird nun westlich vom Hauptbahnhof wieder neu aufgebaut. Derzeit steht schon der neue "alte" Ringlokschuppen und letzte Woche wurden die mechanischen Teile der Drehscheibe installiert. Der Gleisring und die angrenzenden Abstelltrassen sind noch im Bau.

Die Zechengesellschaft im Verbund der DSK hat unterdessen damit begonnen in den Kokswiesen am ehemaligen Bahn Betriebswerk Probebohrungen sog. Mutungen durch zu führen. Es werden dort reichliche Kohlevorkommen vermutet sodas evtl. dort ein neuer großer Industriezweig enstehen könnte. Bilder folgen ...

Der Lokschuppen vor der Alterung

und nach der Alterung

Tetraeder Nachbau...

Direkt hinter unserem BW Bonn  entsteht die Kohlenhalde. Aus Platzgründen nur als Relief Modell. Darauf soll ein Schnittmodell Nachbau des Tetraeders eingebaut werden. Hier nun die aktuelle Bilderkette zur Entstehung...

++Krippenspiel++

Im letzten Jahr hatten wir schonmal das Weihnachtliche Theaterstück an der Klosterkirche vorgestellt. Nun nimmt die Dekoration und die Ausschmückung mit Personal so langsam formen an. Auch die gastgebenden Benediktiner Mönche sind nun in der Freilichtbühne aktiv und weisen den Gästen den Weg zu ihren Plätzen...

Sägewerk ist in Betrieb

Im Gewerbe-gebiet Buchenbach sind die Arbei-

ten im vollen Gange. Das moderne Sägewerk hat seit letzte Woche seinen Betrieb aufgenommen und die Werkstrasse hat Ihr Pflaster bekommen. Die ersten Lieferungen werden bereits abgeholt. Das Ladegut und die Holzpaletten wurden in Handarbeit von Pauline erstellt. Es ist sehr schön geworden wie ihr auf den Bildern erkennen könnt...

Zirkus Krone entsteht

Wie man auf den Bildern gut erkennen kann, wird mit dem Herzstück also dem Zelt begonnen. Um dieses interessant in die Anlage einzufügen, haben wir uns dazu entschieden, das Zelt als Schnittmodell zu fertigen und somit für den Betrachter den perfekten Einblick zu ermöglichen. Pauline hat nun die Innenausstattung in Szene gesetzt. Wir finden, das es schon echt gut aussieht...

Biathlon Stadion...

Grundsteinlegung für das Biathlon Stadion hat begonnen. Die ersten Biathleten sind zwecks Vorbereitung ebenfalls bereits eingetroffen...